Vasomotorik

Die durch die Kontraktion und Relaxation bedingte Lumenänderung der Blutgefäße, d.h. die „Bewegungen“ der Gefäße.