Fachbegriff: Wiederaussprossung

In Bezug auf Querschnittlähmung bezeichnet „Wiederaussprossung“ das Nachwachsen von abgetrennten Axonen unterhalb der Läsion.