Fachbegriff: Zöliakie (auch: Glutenunverträglichkeit)

Unverträglichkeit der Eiweißgruppe Gluten, die in den Samen bestimmter Getreidearten – Weizen, Dinkel, Einkorn, Gerste, Grünkern, Hafer, Kamut, Roggen und Wildreis und somit in allen Erzeugnissen aus diesen Getreiden (Nudeln, Brot, Bier, etc.) – vorkommen.