Dekubitus: Lagerung und Lagerungshilfsmittel

Die richtigen Lagerungstechniken und -systeme sind wichtige Komponenten bei der Prophylaxe und Behandlung von Druckgeschwüren. Eine individuell abgestimmte Positionierung und entsprechende Hilfsmittel sorgen dafür, dass gefährdete oder bereits angegriffene Körperpartien soweit wie möglich druckfrei bleiben. Diese Entlastung beugt der Entstehung eines Dekubitus vor bzw. wirkt unterstützend bei dessen Heilung. [ mehr ] 0


  • Rutschbretter für den Transfer im Sitzen

    Sie heißen „EasyGlide“, „Snake“ oder „Banana Glideboard“, manche sind dünn wie Frühstücksbrettchen, oval, schlangenförmig gebogen oder quadratisch und in grellen Farben auf dem Markt. Was aussieht wie ein trendiges Fitnessgerät, erleichtert Tetraplegikern den Positionswechsel.  [ mehr ] 0


  • Stützhilfe soll den Transfer erleichtern

    Aus dem Markgräflerland kommt nicht nur guter Wein: Für Rollstuhlfahrer hat der Müllheimer Peter Kreuzer eine Stützhilfe zum Transfer in eine höhere Sitzebene entwickelt. Sie soll die Schultern entlasten und mehr Selbstständigkeit schaffen. [ mehr ] 0


  • Im Rampenlicht: Mobile Rollstuhlrampen

    Zu Fuß nimmt man sie kaum wahr: Schwellen, ein paar Stufen am Eingang und andere unebene Übergänge. Rollstuhlfahrer können diese Hürden ganz schön ausbremsen, und es gibt sie in Massen. – Eine Behinderung, die heilbar ist: mit Rampen. [ mehr ] 0


  • Hilfsmittel im barrierefreien Garten

    Bereits im Februar jeden Jahres legen die ganz Entschlossenen unter den Hobbygärtnern ihre Frühbeete an, wühlen in der Erde und ziehen Stecklinge von Kräutern, Früchten und Gemüsen. Verschiedene Gartengeräte können für Querschnittgelähmte an Baum und Beet von großer Hilfe sein. [ mehr ] 0


  • Sexualität: Hilfsmittel für Männer und Frauen

    Nach dem Eintritt einer Querschnittlähmung ist Sexualität nicht mehr das, was sie vorher war, und Betroffene und Partner müssen sich zunächst an die neue Situation gewöhnen. Wenn man sich aber frei von den Zwängen des Vergangenen macht, gibt es durchaus (Hilfs-) Mittel und Wege, mit denen sich die schönste Nebensache der Welt lustvoll, aufregend und abwechslungsreich gestalten lässt. [ mehr ] 0