Aufsaugende Kontinenzhilfsmittel

Bei den Hilfsmitteln zur Kontinenz wird prinzipiell zwischen ableitenden und aufsaugenden (absorbierenden) Systemen unterschieden. Generell gilt, dass eine Inkontinenz immer urologisch im Falle einer Blaseninkontinenz oder proktologisch im Falle einer Darminkontinenz abgeklärt werden muss, da diese evtl. durch medikamentöse oder therapeutische Behandlung in den Griff zu bekommen sind. [ mehr ] 2


  • Hilfsmittelversorgung: Aufsaugende Systeme auf dem Prüfstand

    Stefan Süß engagiert sich ehrenamtlich im Selbsthilfeverband Inkontinenz e.V. Als Vorstandsmitglied berät er Betroffene sowie Hersteller, Krankenkassen und Politik zur Verbesserung der Hilfsmittelversorgung, auch im Bereich der aufsaugenden Inkontinenzprodukte. [ mehr ] 0


  • Ableitende Kontinenzhilfsmittel

    Bei den Hilfsmitteln zur Kontinenz wird prinzipiell unterschieden zwischen ableitenden und aufsaugenden Systemen. Generell gilt es, dass eine Inkontinenz immer urologisch abgeklärt werden muss, da diese ev. durch medikamentöse oder therapeutische Behandlung in den Griff zu bekommen ist. [ mehr ] 0


  • Aufsaugende Kontinenzhilfsmittel

    Bei den Hilfsmitteln zur Kontinenz wird prinzipiell zwischen ableitenden und aufsaugenden (absorbierenden) Systemen unterschieden. Generell gilt, dass eine Inkontinenz immer urologisch im Falle einer Blaseninkontinenz oder proktologisch im Falle einer Darminkontinenz abgeklärt werden muss, da diese evtl. durch medikamentöse oder therapeutische Behandlung in den Griff zu bekommen sind. [ mehr ] 2