Rollstuhlbestandteile und Zubehör

Der Rollstuhl garantiert Unabhängigkeit und Mobilität und ist somit eines der wichtigsten Hilfsmittel für Querschnittgelähmte. Um ihn optimal nutzen zu können, ist es notwendig diesen ständigen Begleiter in all seinen Facetten und Erscheinungsformen genauestens kennenzulernen. [ mehr ] 2


  • Zubehör für Gehstützen

    Der Winter kommt mit großen Schritten auf uns zu. Wenn der erste Schnee fällt, sieht es mit großen Schritten für Menschen an Gehstützen allerdings schlecht aus. Viel zu groß ist die Gefahr, mit den Gummikapseln wegzurutschen, an Eisflächen gar nicht zu denken. Und es hilft auch nicht weiter, wenn jeder zweite Passant den gutgemeinten Ratschlag erteilt, bei diesem Wetter langsam zu machen. - Was wirklich helfen könnte, ist das richtige Zubehör. [ mehr ] 0


  • Sitzkissen für Rollstühle

    Zu der Eingabe „Rollstuhlkissen“ spuckt Google  derzeit ungefähr 84.000 Ergebnisse aus. – Kein Wunder, denn das Sitzkissen gehört zum wichtigsten Equipment für den Rollstuhl und sorgt nicht nur für bequemes Sitzen, sondern kann in entsprechender Ausführung auch einem Dekubitus vorbeugen. [ mehr ] 0


  • Sauber! Socken und Slipper für den Rollstuhl

    Mit diesen Produkten können sich nun auch Rollstuhlfahrer endlich (wieder) „auf die Socken machen“ oder „in die Puschen kommen“. Die Socks (Socken) sind als Überzieher für die Lenkräder gedacht, die Slipper (Hausschuhe) für die Reifen. Und dann gibt es da noch die Mud Eaters für passionierte Saunagänger. [ mehr ] 0


  • DRS-Umfrage zur Rollstuhlversorgung: die Ergebnisse

    Im Frühjahr 2014 startete der Deutsche Rollstuhl-Sportverband (DRS) eine Umfrage zur Rollstuhlversorgung. 66 Prozent der Teilnehmer wussten bis dahin gar nicht, dass sie einen Anspruch auf Einweisung in den Gebrauch ihres Rollstuhls haben. Dieses und andere Umfrage-Ergebnisse schreien nach mehr Aufklärungsarbeit. [ mehr ] 0


  • Stiftung Warentest vergleicht Küchenhelfer

    Bei eingeschränkter Handfunktion oder geringer Kraft in Händen und Armen können oft schon kleine Veränderungen am benutzten Gegenstand den Unterschied zwischen „kann nicht“ und „kann“ bedeuten. Stiftung Warentest hat einige Küchenhelfer unter die Lupe genommen. [ mehr ] 0