Handicapped-Reisen 2015 ist da!

Der Reiseführer „Handicapped-Reisen“ hat sich mit präzisen Angaben zu barrierefreien Urlaubsmöglichkeiten in Deutschland und darüber hinaus einen Namen gemacht und gilt als umfangreichstes Nachschlagewerk seiner Art.[ mehr ] 0


  • Barrierefrei erleben: Köln

    Die alte Römerstadt am Rhein ist nicht nur berühmt für den Dom. - Bedeutende Museen, Konsumtempel, viele kulturelle Veranstaltungen und originelle Kneipen machen eine kölsche Entdeckungstour rund. So rund wie die Räder der Handbikes und Mobility Scooter, die sich Touristen für den Stadtbummel leihen können: Nur einer von vielen Tipps für eine wunderbare Zeit in Köln! [ mehr ] 0


  • Für Schweizer: Ausweiskarte für Reisende mit Behinderung

    Für Menschen mit festem Wohnsitz in der Schweiz gibt es die „Ausweiskarte für Reisende mit einer Behinderung“. Sie ermöglicht die kostenfreie Mitnahme von Begleitpersonen bzw. Assistenzhunden in Personenbeförderungsmitteln der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). [ mehr ] 0


  • In Metal we are United… Konzerte-Guide für Rollstuhlfahrer

    Wer seine Finger gerne zu einer Pommesgabel formt und dabei enthusiastisch „Slayer“ ausruft, gehört zur Schar der Metal-Fans und trifft sich mit Gleichgesinnten auf Konzerten, Märkten und Festivals. Es gibt Heavy Metal, Speed Metal, Trash Metal, Goth Metal und Pagan Metal, um nur ein paar zu nennen. Und Wheelchair Metal gibt es auch. [ mehr ] 0


  • Stilles Örtchen über den Wolken

    Diesen Wunsch will die Fluggesellschaft easyJet ihren Gästen ab 2016 auch auf innereuropäischen Flügen erfüllen und hat den Airbus A320 mit rollstuhlgerechter Toilette geordert. Als zweite Airline in Europa. [ mehr ] 0


  • Was geht ab? – „BrokenLifts“ informiert über defekte Aufzüge in Berlin

    Wer in Berlin wohnt oder in die Hauptstadt reist, kann mit einem Blick in die Webseite „BrokenLifts“ feststellen, welche Aufzüge wo defekt sind und welche funktionieren. [ mehr ] 0