Frankie goes to Hollywood – Ein Rollstuhlreisebericht

Wie er bereits vermuten ließ (siehe: Handbiken – Die neue Mobilität), ist Frank Hüttenberger ziemlich unaufhaltsam. Weltenbummelei steht jedenfalls nicht auf der Liste der Dinge, die er zu unterlassen gedenkt. Auf seiner Website Mit dem Rollstuhl in die USA – ein Erfahrungsbericht beschreibt er seine Erlebnisse.[ mehr ] 0


  • Für Schweizer: Ausweiskarte für Reisende mit Behinderung

    Für Menschen mit festem Wohnsitz in der Schweiz gibt es die „Ausweiskarte für Reisende mit einer Behinderung“. Sie ermöglicht die kostenfreie Mitnahme von Begleitpersonen bzw. Assistenzhunden in Personenbeförderungsmitteln der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). [ mehr ] 0


  • In Metal we are United… Konzerte-Guide für Rollstuhlfahrer

    Wer seine Finger gerne zu einer Pommesgabel formt und dabei enthusiastisch „Slayer“ ausruft, gehört zur Schar der Metal-Fans und trifft sich mit Gleichgesinnten auf Konzerten, Märkten und Festivals. Es gibt Heavy Metal, Speed Metal, Trash Metal, Goth Metal und Pagan Metal, um nur ein paar zu nennen. Und Wheelchair Metal gibt es auch. [ mehr ] 0


  • Stilles Örtchen über den Wolken

    Diesen Wunsch will die Fluggesellschaft easyJet ihren Gästen ab 2016 auch auf innereuropäischen Flügen erfüllen und hat den Airbus A320 mit rollstuhlgerechter Toilette geordert. Als zweite Airline in Europa. [ mehr ] 0


  • Was geht ab? – „BrokenLifts“ informiert über defekte Aufzüge in Berlin

    Wer in Berlin wohnt oder in die Hauptstadt reist, kann mit einem Blick in die Webseite „BrokenLifts“ feststellen, welche Aufzüge wo defekt sind und welche funktionieren. [ mehr ] 0


  • Roll the planet: Ein Blog über Rollstuhlreisen

    André Byszio und Miriam Flüß sind schon viel in der Welt herumgekommen. Er im Rollstuhl, sie zu Fuß und seit 14 Jahren beide gemeinsam. In ihrem Blog Roll the planet berichten sie von ihren Erlebnissen und wollen anderen Mut machen, sich in große und kleine Abenteuer zu stürzen. [ mehr ] 0