Behandlungsmöglichkeiten finden: Die Christopher & Dana Reeve Foundation

Die Christopher & Dana Reeve Foundation ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in New Jersey, USA, deren selbstbestimmte Aufgabe es ist, Möglichkeiten zur Behandlung und Heilung von Querschnittlähmung zu erforschen und zu optimieren.[ mehr ] 2

 


  • Verringertes Nervengewebe nach Eintritt der Querschnittlähmung

    Wie schnell die degenerativen Veränderungen des Rückenmarks nach dem Eintritt einer Querschnittlähmung stattfinden, war bislang unklar. Man ging davon aus, dass sich erst über Jahre hinweg anatomische Veränderungen oberhalb der Verletzungshöhe einstellen. Ein schweizerisch-britisches Forscherteam fand jetzt heraus: Bereits 40 Tage nach Eintritt der Querschnittlähmung haben Betroffene weniger Nervengewebe im Rückenmark. [ mehr ] 0