Schwerbehindertenausweis

Mit dem Schwerbehindertenausweis belegen behinderte Menschen gegenüber Arbeitgebern, Sozialleistungsträgern, Behörden, etc. den Umstand, dass eine Behinderung vorliegt, welchen Grad sie hat und welche weiteren gesundheitlichen Merkmale im Einzelfall bestehen. Besitzer eines Schwerbehindertenausweises haben Anspruch auf verschiedene Vergünstigungen. [ mehr ] 2


  • Drei Urteile: Schmerzensgeld bei Querschnittlähmung

    Wenn einem Betroffenen seine Querschnittlähmung durch die Handlung eines anderen zugefügt worden ist, besteht – gleichgültig ob diese Handlung vorsätzlich oder fahrlässig war – grundsätzlich ein Anspruch auf Schmerzensgeld. Im Folgenden werden drei Urteile beispielhaft genannt. [ mehr ] 0


  • Zehn Forderungen zur Versorgung von Menschen mit Querschnittlähmung

    Am 5. September ist der Internationale Tag der Querschnittlähmung und zeitnah stellen vier Fachgesellschaften zehn Forderungen zur Versorgung von Menschen mit unfall- und erkrankungsbedingter Querschnittlähmung sowie mit querschnittlähmungsbedingten Komplikationen in Deutschland vor. [ mehr ] 0


  • Beatmungspatienten: Geplantes Gesetz in der Kritik

    Wo werden Beatmungspatienten in Zukunft versorgt? Jens Spahn hat Reformpläne vorgelegt, die auf Kritik stoßen. Beatmungspatienten und Aktivisten wollen den Entwurf für ein neues Reha – und Intensivpflegestärkungsgesetz stoppen, der Bundesgesundheitsminister hingegen verteidigt die Reformpläne. [ mehr ] 0


  • Urteil zum Zusatz „Außergewöhnlich gehbehindert“

    Eine „erhebliche mobilitätsbezogene Teilhabebeeinträchtigung“ kann Grundlage für die Erteilung des Merkzeichens „aG“ und damit für eine Sonderparkberechtigung sein. Dies hat das Sozialgericht Bremen entschieden. [ mehr ] 2


  • „Weiblich, Akademikerin, behindert sucht…“ Mentoring-Programm für Akademikerinnen

    Um Akademikerinnen und Akademikern mit Behinderungen beim (Wieder-)Einstieg ins Berufsleben zu unterstützen, gibt es ein neues Mentoring-Programm. Ab Juli 2019 werden insgesamt 40 Akademikerinnen mit Behinderungen als Mentees sowie 40 schwerbehinderte Akademikerinnen mit Berufserfahrung gesucht, die ihre Erfahrung als Mentorinnen und Mentoren weitergeben möchten. [ mehr ] 0