Das Persönliche Budget

Seit 2004 gibt es in Deutschland das gesetzlich verankerte Konzept des Persönlichen Budgets und seit 2008 einen Rechtsanspruch darauf. Wer auf Hilfe im Alltag angewiesen ist, kann sich mit dem Persönlichen Budget seine Assistenzkräfte selbst aussuchen, muss sie allerdings auch selbst organisieren, anlernen und in Eigenregie bezahlen. [ mehr ] 2


  • Entscheid zu Mitnahme von Elektromobilen in Linienbussen

    Nach mehr als zwei Jahren intensiver Verhandlungen ist die bundesweit einheitliche Erlassregelung der Länder zur Mitnahme von Elektromobilen in Linienbussen des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Kraft getreten. [ mehr ] 0


  • Verbesserungen bei der Erwerbsminderungsrente

    Die Bundesregierung hat im Februar 2017 einen Gesetzentwurf beschlossen, der langfristig eine Erhöhung der Rentenansprüche für Neurentner im Falle der Erwerbsminderung verspricht. [ mehr ] 0


  • PROMI – Promotion inklusive

    An 21 deutschen Hochschulen können Absolventen mit Behinderung im Rahmen des Inklusionsprojektes „PROMI –Promotion inklusive“ ihren Doktor machen. Gerade erhielt das Projekt eine internationale Auszeichnung.   [ mehr ] 0


  • Auslandspraktika mit Handicap

    Ein Praktikum im Ausland ist ein Erlebnis, das die berufliche wie persönliche Entwicklung nachhaltig beeinflussen kann. Was Menschen mit Behinderungen dabei im Vorfeld beachten sollten, erklärt die Seite auslandsjob.de. [ mehr ] 0


  • Bundestag beschließt Änderungen der Heil- und Hilfsmittelversorgung

    Der Deutsche Bundestag hat am 16. Februar 2017 das Gesetz zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung (Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz – HHVG) beschlossen. Die Reform soll überwiegend im März 2017 in Kraft treten. [ mehr ] 0