Berufliche Orientierung in der Rehabilitation

„Kann ich wieder in meinem alten Beruf arbeiten?“ – Diese Frage stellt sich wohl als eine der ersten nach Eintritt einer Querschnittlähmung. Die Mittel zur Unterstützung einer beruflichen Um- oder Neuorientierung sind zwar da, werden aber häufig erst spät und zu einseitig verwendet – zu diesem Schluss kommen Studien der Arbeitsstelle Rehabilitations- und Präventionsforschung der Universität Hamburg.[ mehr ] 0


  • Das Projekt „Der Rechtsweg …“

    „Der Rechtsweg ist nicht ausgeschlossen“ heißt das Kooperationsprojekt von Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. (bvkm) und Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. (BSK) zum Ausbau unabhängiger Beratung für Menschen mit Behinderungen. [ mehr ] 0


  • Bundesteilhabegesetz beschlossen

    Am 1. Dezember 2016 hat der Deutsche Bundestag in zweiter und dritter Lesung das Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen (Bundesteilhabegesetz – BTHG) beschlossen. [ mehr ] 0


  • Zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Österreich

    Wie schaut es eigentlich in unseren Nachbarländern mit der praktischen Verwirklichung von Inklusion und Teilhabe aus? Im März 2007 unterzeichnete Österreich die UN-Behindertenrechtskonvention. Gut neun Jahre später kam eine Überarbeitung der ersten deutschen Übersetzung. Und sonst?  [ mehr ] 0


  • DGSMP kritisiert „ 5 von 9“-Definitionen für Teilhabeeinschränkungen

    Die Definition der Teilhabeeinschränkung in § 99 des Referentenentwurfs für ein Bundesteilhabegesetz (mittlerweile Gesetzentwurf nach Kabinettsbeschluss) entspreche nicht dem modernen Verständnis von Behinderung, so die Deutsche Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP) in einer Stellungnahme. [ mehr ] 0


  • Bundesteilhabegesetz (BTHG): Was heißt eigentlich „5 von 9“?

    Der Referentenentwurf des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales für ein Bundesteilhabegesetz (BTHG) ist seit dem 26. April 2016 veröffentlicht. In einer Beitragsreihe erklärt die Redaktion von Der-Querschnitt.de Schlüsselbegriffe aus der Diskussion. [ mehr ] 0