Unwissenheit über rechtliche Lage bei Vorstellungsgesprächen

Unwissenheit über rechtliche Lage bei Vorstellungsgesprächen

Auch zwölf Jahre nach Inkrafttreten des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes stellen Personalverantwortliche in Vorstellungsgesprächen unzulässige Fragen. Das ist das Ergebnis der Umfrage „Was Arbeitgeber fragen (dürfen)“ aus dem Jahr 2018.

Studienergebnisse „Beeinträchtigt studieren“

Studienergebnisse „Beeinträchtigt studieren“

11 % der Studierenden in Deutschland haben eine Behinderung oder chronische Krankheiten. Zur Situation legte das Deutsche Studentenwerk (DSW) und das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) 2018 eine Studie vor.

Disability Studies: Menschen mit Behinderung erforschen sich selbst

Disability Studies: Menschen mit Behinderung erforschen sich selbst

Die Lebensbedingungen behinderter Menschen studieren: Das tun vorwiegend Menschen ohne Behinderung, schon allein, weil sie zahlenmäßig überlegen sind. „Wir forschen selbst“ setzt eine Gruppe aus behinderten Wissenschaftlern dagegen. Der „Arbeitsgemeinschaft Disability Studies in Deutschland“ gehört auch Swantje Köbsell an, die uns erklärt hat, warum die klassische Reha-Wissenschaft neue Impulse braucht.