Alternative Methoden zur Behandlung von Ödemen

Alternative Methoden zur Behandlung von Ödemen

Zu Ödemen kann es bei Querschnittlähmung aus verschiedenen Gründen kommen. Neben der Behandlung der entsprechenden Ursachen, können alternative Maßnahmen ergriffen werden, um Ödeme zu behandeln bzw. sie zu vermeiden.

Tellington TTouch (TTT) bei Querschnittlähmung

Tellington TTouch (TTT) bei Querschnittlähmung

Eine Querschnittlähmung kann eine Reihe von Komplikationen und Begleiterkrankungen mit sich bringen, die für den Betroffenen teilweise eine erhebliche Minderung der Lebensqualität bedeuten. Die an die Feldenkrais-Methode angelehnte Tellington TTouch-Behandlung kann u. a. bei Schmerzen und Dekubitus eingesetzt werden.

Schmerztherapie bei Querschnittlähmung

Schmerztherapie bei Querschnittlähmung

Chronische neuropathische Schmerzen stellen ein komplexes Krankheitsbild dar und bedürfen einer zentral ausgerichteten Behandlung. Ein integratives Programm muss unter Einbezug von Ärzten, Pflegekräften, Psychologen, physikalischen Therapeuten und Sozialdiensten auf den Betroffenen und seine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten werden.

Süße Medizin: Honig zur Behandlung von Druckstellen

Süße Medizin: Honig zur Behandlung von Druckstellen

Aufgrund der eingeschränkten Sensibilität unterhalb der Läsionsstelle haben Menschen mit Querschnittlähmung ein erhöhtes Risiko Dekubitus (Druckstellen) zu entwickeln. Wenn ein Dekubitus mit offener Haut entstanden ist, kann eine Behandlung mit medizinischem Honig den Heilungsprozess unterstützen.

Wie die Klangschalentherapie bei Querschnittlähmung helfen kann

Wie die Klangschalentherapie bei Querschnittlähmung helfen kann

Eine vibroakustische Anwendung in Form Klangschalenmassage ist eine Methode, die zur Entspannung und Stressreduktion angewendet wird. Für Menschen mit Querschnittlähmung kann sie sehr positive Wirkungen auf Schmerzempfinden, Schlaf, Körperbild und evtl. auch auf die Funktionen von Blase und Darm haben.

Diese Tees können bei Blähungen helfen

Diese Tees können bei Blähungen helfen

Verdauungsstörungen können ein wiederkehrendes Problem für Menschen mit Querschnittlähmung sein, und gehen oft mit Blähungen einher, die sehr belastend sein können. Mit Kräutertees kann man u. U. gegensteuern.  

Tees bei Schlafstörungen

Tees bei Schlafstörungen

Schlechter Schlaf kann für Menschen mit Rückenmarksverletzung ein großes Problem darstellen, wie im Beitrag Schlafstörungen bei Querschnittlähmung erläutert wird. Kräutertees können zu einer Lösung beitragen.

Visiten zu Hause, Versorgung aus einer Hand: Modellprojekt für Beatmungspatienten

Visiten zu Hause, Versorgung aus einer Hand: Modellprojekt für Beatmungspatienten

Wie Tracheotomie- und Beatmungspatienten zu Hause optimal versorgt werden können, zeigt ein Berliner Projekt: Dort arbeiten Pneumologen, Casemanager, Hausarzt, Angehörige, Pflegende, Hilfsmittellieferanten, Therapeuten und andere Spezialisten eng zusammen - und treffen sich regelmäßig zur Visite in der Wohnung des Patienten.