Diese sieben Lebensmittel können Entzündungen hemmen

Diese sieben Lebensmittel können Entzündungen hemmen

Chronische Entzündungen und schmerzhafte Entzündungen als Begleiterscheinung von Gelenkverschleiß, können bei Menschen mit Querschnittlähmung häufig vorkommen und deren Mobilität erheblich einschränken. Die gezielte Aufnahme von entzündungshemmenden Nahrungsmitteln in den täglichen Speiseplan, kann helfen Schmerzen zu lindern und entzündlichen Prozessen entgegenzuwirken.

Prä- und Probiotika für eine gesunde Darmflora

Prä- und Probiotika für eine gesunde Darmflora

Die Darmmikrobiota (auch: Darmflora) ist ausschlaggebend nicht nur für eine gut funktionierende Verdauung, sondern auch für ein gut funktionierendes Immunsystem. Prä- und Probiotika können generell für einen gesunde Zusammensetzung  Aufbau der Darmflora sorgen – auch nach der Einnahme von Antibiotika.

Sieben Lebensmittel für eine gesunde Haut

Sieben Lebensmittel für eine gesunde Haut

Menschen mit Querschnittlähmung haben ein erhöhtes Risiko für Hautschäden, und müssen die Haut daher konsequent kontrollieren (siehe: Hautkontrolle bei Querschnittlähmung) und pflegen (siehe: Die Haut bei Querschnittlähmung). Verschiedene Lebensmittel können dazu beitragen, die Haut gesund zu halten.

Den Flüssigkeitsbedarf decken mit aromatisiertem Wasser

Den Flüssigkeitsbedarf decken mit aromatisiertem Wasser

Wenn es heiß ist, soll man - nicht nur als Mensch mit Querschnittlähmung - viel trinken. Wasser am besten, denn dafür ist der Körper im Sommer meist am dankbarsten. Was aber, wenn man „Wasser pur“ so rein gar nichts abgewinnen kann?

Acht Lebensmittel, die Blähungen verursachen können

Acht Lebensmittel, die Blähungen verursachen können

Bei funktionellen, mit der Querschnittlähmung oft einhergehenden Verdauungsstörungen sind Blähungen ein häufiges Problem. Folgende Lebensmittel sollte man bei der Tendenz zu störenden Flatulenzen und einem Blähbauch besser meiden.