Kategorie: Para- & Tetraplegie


Nutri-Score – Einfache Nährwertkennzeichnung bei Lebensmitteln

Nutri-Score ist ein System zur Nährwertkennzeichnung von Lebensmitteln, bei dem eine fünfstufige Farb- und Buchstabenskala einen Überblick über die Nährwertqualität eines Lebensmittel liefern. Eine Einführung in Deutschland ist vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) geplant. [ mehr ] 0


„Eine flächendeckende spezialisierte Versorgung von Patienten mit Querschnitt fehlt in Deutschland“

Medizinische Zentren für Erwachsene mit Behinderung (MZEB) sollen Versorgungslücken schließen und Betroffenen idealerweise ein Leben lang offenstehen. Aber nur sehr wenige nehmen Menschen mit Querschnittlähmung auf. Warum eigentlich? Das hat Der-Querschnitt.de PD Dr. Martin Winterholler, den Vorsitzenden der Bundesarbeitsgemeinschaft MZEB, gefragt. [ mehr ] 0


Tiergestützte Therapie in der Rehabilitation bei Querschnittlähmung

Therapiehunde können bei der Rehabilitation von Menschen mit Querschnittlähmung eine wichtige Rolle spielen, indem sie Stress mindern und eine positive Grundeinstellung zu therapeutischen Maßnahmen erzeugen. Und das in nur einer einzigen Sitzung. [ mehr ] 0


Altwerden ist nichts für Feiglinge – Über das Altern mit Querschnittlähmung

Man ist so alt wie man sich fühlt – eine Lebensweisheit, die mit zunehmendem Alter an Bedeutung gewinnt. Für einen 14-Jährigen ist ein 40-Jähriger alt, für einen 40-Jährigen der 80-Jährige. [ mehr ] 0


Darmmanagement: Diese sechs Punkte unterstützen eine geplante und regelmäßige Entleerung

Das Ziel des Darmmanagements ist klar: Eine regelmäßige und vor allem geplante Entleerung des Darms. Und schnell gehen soll es auch, die einzelne Sitzung optimalerweise nach einer halben bis drei viertel Stunde beendet sein. Dazwischen soll Ruhe, sprich: Kontinenz, herrschen. Dafür können Menschen mit Querschnittlähmung auch ohne chemische Unterstützung einiges tun. [ mehr ] 0


Akupunktur verbessert Blasenfunktion bei Querschnittlähmung

Bestimmte Akupunkturanwendungen können die Blasenfunktion von Menschen mit Querschnittlähmung verbessern. Zu diesem Schluss kamen Forschende der Huai’an People’s Hospital of Nanjing Medical University, China, im September 2019. [ mehr ] 0


Fünf für die Füße: Fakten und Tipps, die Menschen mit Querschnittlähmung kennen sollten

Rund um den Fuß gibt es eine Menge Themen, die für Menschen mit Querschnittlähmung relevant sind - bis hin zur Frage, weshalb Füße schuld an einem Dekubitus am Po sein können und wie man dies verhindert. Ein Überblick. [ mehr ] 0


Neuer Ansatz bei der Behandlung von neuropathischen Schmerzen

US-amerikanische Forscher scheinen eine Methode gefunden zu haben, wie neuropathische Schmerzen ohne den Einsatz von Opiaten behandelt werden können. Zielobjekt ist der zelluläre Rezeptor, der für die Schmerzentstehung verantwortlich ist. [ mehr ] 0


Tesla-Chef Elon Musk will Gehirne mit Computern koppeln

Elon Musk will via Hirnimplantat eine Brücke zwischen Menschen und Künstlicher Intelligenz schaffen. Zunächst  jedoch sollen Menschen mit Querschnittlähmung von seinen technischen Innovationen profitieren. [ mehr ] 0


Neue 3D-Technik im Kampf gegen Dekubitus

Der Einsatz von 3D-Kameras, Tablet-Computern und Algorithmen soll die Behandlung von Druckstellen und -geschwüren erleichtern und verbessern. An einem US-Krankenhaus laufen derzeit Tests mit der neuen Technologie. [ mehr ] 0