Leben mit Querschnittlähmung: „Hüftaufwärts geht alles. Kopf, Herz und Seele funktionieren, für mich war klar, dass ich den Job machen kann.“

Leben mit Querschnittlähmung: „Hüftaufwärts geht alles. Kopf, Herz und Seele funktionieren, für mich war klar, dass ich den Job machen kann.“

„Die Frage, wie es mit mir beruflich weitergehen soll, kam erst relativ spät“, erinnert sich Tina Schmidt-Kiendl, die durch eine Entzündung am Rückenmark querschnittgelähmt wurde. Als sie bereit war, die neue Lebenssituation zu akzeptieren, war für sie auch der Zeitpunkt gekommen, den Wiedereinstieg ins Arbeitsleben zu planen. Schmidt-Kiendl entschied sich für die Lösungsvariante „Machen!“ und erfand für sich ein neues Betätigungsfeld beim alten Arbeitgeber.

Leben mit Querschnittlähmung: „Wir sind die Menschen, die mit Barrieren leben müssen und wir sind daher die Menschen, die gegen Barrieren vorgehen müssen.“

Leben mit Querschnittlähmung: „Wir sind die Menschen, die mit Barrieren leben müssen und wir sind daher die Menschen, die gegen Barrieren vorgehen müssen.“

Dass ein querschnittgelähmter Mensch Landtagsabgeordneter wird, ist nun wirklich keine Meldung wert. Wieso sollte er das nicht? Der-Querschnitt.de bat Dennis Sonne dennoch um ein Interview. Sonne – als Rapper Sittin‘ Bull auch über seinen Heimatkreis hinaus bekannt – sitzt seit Juni 2022 im nordrhein-westfälischen Landtag. Dort gab es bis dato keine Abgeordneten mit einer vergleichbaren Behinderung – und damit auch niemanden, der sich authentisch für Barrierefreiheit, Vielfalt und Beteiligung hätten einsetzen können.

Leben mit Querschnittlähmung: So klappt‘s im Bett

Leben mit Querschnittlähmung: So klappt‘s im Bett

Nach Eintritt einer Querschnittlähmung kann es, abhängig von der Lähmungshöhe, zu unterschiedlich starken Beeinträchtigungen der Mobilität in Beinen, Armen, Rumpf und Oberkörper kommen. Wenn die Bewegungsmöglichkeiten* im Bett eingeschränkt sind, können diese kleinen Lifehacks helfen.  

Leben mit Querschnittlähmung: David Lebuser über Missgunst und die positive Seite des Neids als innerer Motivator

Leben mit Querschnittlähmung: David Lebuser über Missgunst und die positive Seite des Neids als innerer Motivator

Wer auf den diversen Internet-Auftritten von David Lebuser stöbert, kann schnell das Gefühl bekommen: Der macht alles richtig! Erfolge im Sport, ausgedehnte Reisen (z.B. Florida, Tansania), eine glückliche Beziehung und ein Job, der nicht nur Geld bringt, sondern auch innere Befriedigung. Beneidenswert! Weshalb die Redaktion den Aktivisten und Spitzensportler um ein Gespräch über Neid (unter Menschen mit Behinderung und überhaupt) bat.

Wie schließt man den BH bei eingeschränkter Handfunktion?

Wie schließt man den BH bei eingeschränkter Handfunktion?

Büstenhalter (BH), ein entzückend altmodischer Begriff für das Kleidungsstück, dass den Busen stützen und formen soll, können für Menschen mit eingeschränkter Handfunktion beim An- und Ausziehen eine gewisse Herausforderung darstellen. Doch es gibt Lösungen.