Kategorie: Onlinemedien


Viraler Internethit gegen Selbstzweifel

"Mein Hirn findet es so schwer, sich vorzustellen, dass ich in meinem Rollstuhl geliebt werde,“ schrieb Emily auf Twitter. Und bat Menschen mit Behinderung um Fotos von ihren „glücklichen Partnerschaften“.  1.600 Paare haben geantwortet. [ mehr ] 0


Frische Lebensmittel per Mausklick: Diese Unternehmen liefern Eier, Wurst und Gemüse

Sein täglich Brot und die Butter obendrauf online zu bestellen gilt als Zukunftstrend. Auch für Menschen mit Querschnittlähmung eine spannende Sache: Der virtuelle Gang über den Markt kann Zeit, Transfers ins und aus dem Auto (oder eine Busfahrt) und Nerven sparen. Nachteil: Die Lieferungen sind mitunter teuer, nicht alle Services sind überall verfügbar – und der Plausch mit der netten Kassiererin fällt auch weg. [ mehr ] 0


Hilfsmittel mieten

Manchmal benötigen auch Menschen mit Behinderung ein Hilfsmittel nur vorübergehend, z. B. bei gesundheitlichen Schwankungen, nach Unfällen oder Operationen oder – viel schöner – auf Reisen. Verschiedene Anbieter stellen für solche Fälle Hilfsmittel zur Miete zu Verfügung. [ mehr ] 0


Paramama: Website für Mütter mit Querschnittlähmung

Paramama.ch ist eine Seite mit Inhalten zu den Themen Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt und zum (neuen) Leben mit einem Kind und bietet eine Community für (werdende) Mütter mit Querschnittlähmung.  [ mehr ] 0


Wie finde ich einen Anwalt, der Experte für Schwerbehindertenrecht ist?

Menschen mit Querschnittlähmung, die sich aufgrund ihrer Behinderung benachteiligt fühlen oder gegen Missstände angehen wollen, fällt es nicht immer einfach, den richtigen Anwalt zu finden. Ein Überblick über Schwerpunkte, Fachgebiete und Anwaltsuchmaschinen. [ mehr ] 0


Einfach barrierefrei reisen: Routenplaner zeigt passende Locations in Deutschland

Komme ich als Rolli auf die Aussichtsplattform? Ist der Esstisch in der Ferienwohnung hoch genug, damit ich ihn unterfahren kann? Wo kann ich ohne Probleme einen Zwischenstopp einlegen? Der ADAC-Routenplaner beantwortet nun auch derartige Fragen. [ mehr ] 0


Bundesweite Informationen zur Aufzugsstörungen: Wheelmap erweitert Angebot

Die Online-Karte Wheelmap erweitert ihr Angebot durch die bundesweite Zusammenarbeit mit Verkehrsbetreibern und stellt nun auch Informationen zu Aufzugsstörungen im öffentlichen Nahverkehr dar. [ mehr ] 0


Companion2go: Hier findet man Begleitpersonen

Eine Online Plattform soll seit April 2018 dafür sorgen, dass sich Menschen mit und ohne Behinderung suchen, finden und organisieren können. Und zwar zum Besuch von Veranstaltungen oder zum gemeinsamen Reisen. [ mehr ] 0


Das ISL-Online-Handbuch „ Empowerment“

Die Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) hat ein Online-Handbuch für das Empowerment behinderter und chronisch kranker Menschen in der gesundheitlichen Selbsthilfe erstellt. [ mehr ] 0


Facebook-Gruppen für Rollstuhlfahrer

Auf Facebook mangelt es nicht an mehr oder minder verrückten Gruppen. Zum Beispiel die Gruppe: „Sätze, die Menschen im Rollstuhl ständig hören“. – Über diese und andere Facebook-Gruppen für User mit Querschnittlähmung, Angehörige und Interessierte. [ mehr ] 0