„Querschnittlähmung verständlich erklärt“:  Neues Fachbuch der Manfred-Sauer-Stiftung und der Schweizer Paraplegiker-Vereinigung

„Querschnittlähmung verständlich erklärt“: Neues Fachbuch der Manfred-Sauer-Stiftung und der Schweizer Paraplegiker-Vereinigung

Mit „Querschnittlähmung verständlich erklärt» wollen die Autoren – Dr. med. Hans Georg Koch und Veronika Geng - Betroffene zu Experten und Expertinnen in eigener Sache machen und ihr soziales und berufliches Umfeld sensibilisieren und mit Informationen unterstützen. Aber auch Fachpersonen, die im Bereich Rückenmarksschädigungen/Querschnittlähmung tätig sind, sollen vom Inhalt der Bücher profitieren.

Ratgeber zum Thema schulische Inklusion: „Eltern die Angst nehmen“

Ratgeber zum Thema schulische Inklusion: „Eltern die Angst nehmen“

Das Kind ist behindert. Nun steht der erste Schultag an, oder es gibt Probleme im Schulalltag. Was tun? Wäre eine Schulbegleitung hilfreich? Wer ist zuständig? Wer finanziert die Inklusions-Hilfe? Wie und bei wen kann ich sie beantragen? Inklusions-Fachfrau Sabrina Bertsch hat dazu einen Ratgeber veröffentlicht.

Broschüre: Konkret#3 – Eltern mit Behinderung

Broschüre: Konkret#3 – Eltern mit Behinderung

Das Kompetenzzentrum Selbstbestimmtes Leben (KSL) bietet in seinen Konkret-Broschüren in kompakter Form einen Überblick über Unterstützungsmöglichkeiten für Menschen mit Beeinträchtigungen. Auch die Belange von Eltern mit Querschnittlähmung werden in KSL-Konkret#3 erörtert.

Ratgeber: Erstversorgung Rollstuhl

Ratgeber: Erstversorgung Rollstuhl

Die Anschaffung des ersten Rollstuhls ist besonders anspruchsvoll. Antworten auf viele Fragen gibt die Redaktion von Mobitipp in ihrem Ratgeber „Erstversorgung Rollstuhl” auf ca. 110 Seiten.

Manual der Koloproktologie: Standardwerk in zwei Bänden

Manual der Koloproktologie: Standardwerk in zwei Bänden

Der Doppel-Band der Deutschen Gesellschaft für Koloproktologie bietet konservativ und/oder operativ tätigen Koloproktologen das komplette Spektrum von der Ileozökalklappe bis zum Anus in 2 Bänden – auch im Open Access.

Broschüre: ABC Heilmittelrichtlinie

Broschüre: ABC Heilmittelrichtlinie

Die Broschüre „ABS Heilmittelrichtlinie“ des Bundesverbands Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. (BSK) soll es Betroffene erleichtern richtig mit dem Heilmittelkatalog umzugehen. Auf 135 Seiten gibt der Ratgeber nützliche Informationen zur den Festlegungen der Heilmittelrichtlinie.