Der Einfluss der Lähmungshöhe

Welches Ausmaß eine Rückenmarksverletzung hat, ist abhängig davon, ob sie komplett oder inkomplett ist und von der Läsionshöhe, d. h. von der Stelle im Rückenmark, an der die Verletzung vorliegt.[ mehr ] 0


Journal – News, Trends & Co.

Para- & Tetraplegie

Transanale Irrigation bei Querschnittlähmung

Die transanale Irrigation (TAI) bei Querschnittlähmung ist eine Form der Darmentleerung, die sich in der Behandlung der neurogenen Darmfunktionsstörung als Langzeittherapie etabliert hat.
[ mehr ] 0

Forschung & Entwicklung

Epidurale Elektrostimulation: Neues von The Big Idea

The Big Idea ist ein u. a. von der Christopher und Dana Reeve Foundation finanziertes Forschungsprojekt, das bei Querschnittlähmung mit Hilfe der epiduralen Elektrostimulation eine Wiederherstellung von Funktionen ermöglichen soll.
[ mehr ] 0

Hilfsmittel

Prototyp: Rollstuhlkissen für aktive Druckentlastung

Druckstellen sind bei Querschnittlähmung ein ernstes Problem und ihre Entstehung (siehe: Entstehung von Druckstellen) sollte in jedem Fall vermieden werden. Ein neues Rollstuhlkissen soll dabei in Zukunft helfen können.
[ mehr ] 0

Therapie

Pflanzenkraft und Co: Vier Phytopharmaka-Gruppen und eine Therapiemethode, die man bei psychischen Problemen kennen sollte

Trauer über den partiellen Verlust der Körperkontrolle, die Verarbeitung eines traumatischen Unfalls, Zukunftsängste – einige Querschnittgelähmte entwickeln deshalb Depressionen, Angststörungen, aber auch depressive Verstimmungen. Pflanzliche Mittel und alternative Heilmethoden können helfen. Neue Studien belegen die Wirksamkeit einiger Verfahren und Präparate.
[ mehr ] 0

Menschen & Medien

Serie: „Alles neu für Lina“

Im Oktober 2018 zeigt der Kinderkanal (KiKa) eine neue Serie, in der der Alltag eines Mädchens beim eingewöhnen in einer neuen Stadt gezeigt wird. Ganz nebenbei hat sie einen Vater, der Rollstuhlfahrer ist.
[ mehr ] 0

Recht & Soziales

Urteil: Schwerbehinderte auch in der Probezeit nicht ohne weiteres kündbar

Für Menschen mit Schwerbehinderungen gilt ein besonderer Kündigungsschutz (siehe: Kündigungsschutz bei Querschnittlähmung). Besondere Regeln gelten auch bei einer Kündigung in der Probezeit.
[ mehr ] 0