Grenzenlos denken: Vom Rolli aufs Quad

Leben mit Querschnittlähmung: Wo ein Wille ist, ist auch ein Quad

Mut, etwas Neues auszuprobieren, das hat Karsten Voß. So fand er auch Spaß daran, mit dem Quad durchs Gelände zu heizen. Aufgrund eines Schlaganfalls im Rückenmark ist er auf den Rollstuhl angewiesen. Doch das bremst ihn nicht aus.

Unterstützung (nur) wenn sie nötig ist.

Wie Familie und Freunde Menschen mit akuter Querschnittlähmung helfen können

Der Eintritt einer Querschnittlähmung ist ein schwerwiegendes Ereignis, denn die Lebensumstände des Betroffenen ändern sich schlagartig und die Rückkehr zu einem „normalen“ Alltag scheint unmöglich. Wie kann man da helfen?

Wir nutzen, was im Land zur Verfügung steht.

Haydom-Friends e. V. für querschnittgelähmte Kinder in Tansania: Unterstützung mit Kreativität und Pragmatismus

In Ost-Afrika gibt es nur wenige Behandlungsmöglichkeiten und Unterstützungsangebote für Menschen mit Spina bifida und Hydrocephalus. Initiativen wie dem Hamburger Verein Haydom-Friends e.V. ist es zu verdanken, dass Kinder mit diesem Krankheitsbild dennoch eine Perspektive haben.

N

News & Trends | 21.01.2022

Barbie-Puppe mit Mono-Ski

Die Ski-Meisterschaften laufen, die Winter-Paralympics stehen vor der Tür und ein amerikanischer Spielzeughersteller bringt eine Barbie im Mono-Ski auf den Markt! Die Puppe bringt nicht nur das Sportgerät, sondern auch Olympia-Outfit und Helm mit. Und ihre eigene Goldmedaille.

N

Corona, News & Trends | 20.01.2022

Coronavirus: Wichtige Informationen für Menschen mit Behinderungen in Österreich

Der Verein BIZEPS – Zentrum für Selbstbestimmtes Leben in Österreich sammelt aktuelle Informationen zum Coronavirus in Wien, die für Menschen mit Behinderungen besonders wichtig sein könnten.

N

News & Trends | 19.01.2022

Reportage über 11-jährigen Rollstuhl-Skater

Auf „Dein Spiegel“, der Kinder- und Jugendausgabe des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ gibt es eine lange Reportage über Amos zu lesen – einen 11-jährigen aktiven Fan von Wheechair-Motocross (WCMX).

N

Corona, News & Trends | 19.01.2022

Online-Gespräch zum Austausch über Impfpflicht von Assistenzkräften

Menschen mit Querschnittlähmung, die im Arbeitgebermodell Assistenten beschäftigen, könnte dies im Hinblick auf die kommende Impfpflicht interessieren: Das Zentrum selbstbestimmt Leben – Aktive Behinderte Stuttgart e.V. (ZsL) plant Online-Gespräche am 30. Januar.

N

News & Trends | 18.01.2022

Crowdfunding-Kampagne: Neues Modelabel für Frauen im Rollstuhl

Eine junge Modedesignerin will ein eigenes Modelabel für Rollstuhlfahrerinnen gründen. Die Frau mit dem Künstlernamen Anna Fee ist Rollstuhlfahrerin – und weiß deshalb, worauf es bei Kleidung für sitzende Frauen ankommt. Um das Startkapital für ihr Unternehmen zusammen zu bekommen, hat sie eine Crowdfunding-Kampagne gestartet.

N

News & Trends | 17.01.2022

Rennfahrerin mit Querschnittlähmung

Die Britin Nathalie McGloin ist die weltweit erste Rennfahrerin mit Querschnittlähmung. Bei der Fédération Internationale de l’Automobile (FIA), dem internationalen Dachverband von Automobilclubs und Motorsport Vereinen, leitet sie zudem die Kommission für Behinderung und Barrierefreiheit.

Das Informationsportal der Manfred-Sauer-Stiftung

Sport

Paraclimbing – Als Rollstuhlfahrer hoch hinaus

Paraclimbing ist ein Actionsport, der für Menschen mit Querschnittlähmung immer beliebter wird. Ausprobieren kann man ihn in fast allen Kletterhallen und/oder Alpenvereinen.

Recht & Soziales

Urteil: Krankenkasse darf Rollstuhl für Blinde nicht ablehnen

Das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen (LSG) hat entschieden, dass die Versorgung eines Multiple-Sklerose(MS)-Patienten mit einem Elektrorollstuhl nicht wegen Blindheit verweigert werden darf.

Forschung & Entwicklung

Tetanustoxin: Wirkstoff gegen Muskelabbau nach Rückenmarksverletzungen

Erstmals zeigen Wissenschaftler aus Göttingen und Berlin: Das hochpotente Nervengift Tetanustoxin kann – bei Hunden - den Muskelschwund nach einer Rückenmarksverletzung deutlich verbessern. Die Forscher hoffen so, eine Therapielücke schließen zu können. Medikamente gegen Muskelabbau bei Querschnittlähmung gibt es bisher nicht.

Hilfsmittel

Schneeketten für den Rollstuhl

Rollstühle und Schnee sind nicht wirklich ein Traumpaar. Schmale Sport- oder Alltagsreifen mit Längsrillenprofil kommen bei Eis und Schnee schnell ins Rutschen. Allerdings kann man, wenn man in einem Land lebt, in dem gerne mal Schnee fällt, schlecht bis März einfach zu Hause bleiben….

Menschen & Medien

Guido A. Zäch: Mensch. Visionär. Pionier.

Guido A. Zäch gilt – weit über die Schweiz hinaus – als Wegbereiter und charismatischer Kämpfer für die ganzheitliche Rehabilitation querschnittgelähmter Menschen. Die Schweizer Paraplegiker-Stiftung hat dem Lebenswerk und dem Menschen Zäch einen Dokumentar-Film gewidmet. Für Der-Querschnitt.de Anlass, die Visionen und Konzepte des Arztes vorzustellen, ohne den es die Schweizer Paraplegiker-Gruppe mit dem vorbildhaften Schweizer Paraplegiker-Zentrum, der Vereinigung und der Forschung in seiner heutigen Form vermutlich nicht gäbe.