Ihre Erfahrung: Luxusquerschnitt und Exoskelette

Natalie Greiner bezeichnet ihre Querschnittlähmung als „Luxusquerschnitt“. Nicht weil ihr Leben im Rollstuhl so luxuriös wäre, sondern weil ihre Lähmung sehr tief und inkomplett ist und sie kurze Strecken mit Gehhilfen gehen kann. Im Vergleich zu höheren Lähmungen also „Luxus pur“.[ mehr ] 0


Journal – News, Trends & Co.

Therapie

Acht Hausmittel und Sofortmaßnahmen bei Sommer- „Notfällen“

Im Urlaub sollte man eine Reiseapotheke dabeihaben, die auf die teilweise besonderen Anforderungen von Querschnittgelähmten ausgerichtet ist. Aber auch wer zu Hause bleibt, sollte auf Sommersonderfälle vorbereitet sein.
[ mehr ] 0

Forschung & Entwicklung

Wirkstoff zur Verbesserung der Blasengesundheit bei Querschnittlähmung

Die Blasengesundheit ist bei einer Querschnittlähmung häufig in Mitleidenschaft gezogen. Es können Komplikationen wie ein erhöhtes Blasenvolumen und häufige Blaseninfektionen auftreten, die für Betroffene mehr als unangenehm sind. Ein neues Medikament könnte die Situation verbessern.
[ mehr ] 0

Reise & Freizeit

Bundesweite Informationen zur Aufzugsstörungen: Wheelmap erweitert Angebot

Die Online-Karte Wheelmap erweitert ihr Angebot durch die bundesweite Zusammenarbeit mit Verkehrsbetreibern und stellt nun auch Informationen zu Aufzugsstörungen im öffentlichen Nahverkehr dar.
[ mehr ] 0

Sport

Wheelchair Flying Disc Sport (WFDS)

Ein neuer Rollstuhlsport macht sich fliegend einen Namen. Wheelchair Flying Disc Sport (WFDS) ist der Überbegriff für inklusive Sportarten mit einer fliegenden Scheibe. Eine Variante davon ist Zone Disc - ein schneller Mannschaftssport ohne Körperkontakt, der noch in Entwicklung ist, also noch kein festes Regelwerk oder eine Spielerklassifizierung hat.
[ mehr ] 0

Recht & Soziales

„FAIR FÜR ALLE“ – Zertifikat für Barrierefreiheit in Österreich

Unternehmen können neue Kundengruppen gewinnen, Menschen mit Behinderungen haben bei Kaufentscheidungen mehr Sicherheit. Mehr als 20 österreichische Behindertenorganisationen haben gemeinsam das Zertifikat „FAIR FÜR ALLE“ konzipiert. Es signalisiert Menschen mit Behinderungen, dass sich ein Unternehmen oder eine Organisation mit dem Thema Barrierefreiheit auseinandergesetzt hat. 
[ mehr ] 0

Menschen & Medien

Ihre Erfahrung: „Ich lasse mir gerne helfen!“

Ingo Jäger will möglichst mobil und unabhängig bleiben. Das schafft er, weil er ohne Scheu wildfremde Menschen um Hilfe bittet. Eine Methode, mit der er bisher sehr gut gefahren ist.
[ mehr ] 0