„Ich vertraue meinem Stern“

Leben mit Querschnittlähmung: Rückschläge und Neuanfänge

Die Tiefschläge in unserem Leben lehren uns Resilienz und zwingen uns, nach jeder Prüfung wieder nach vorne zu blicken. Auch eine Tetraplegie lotet regelmäßig unsere Anpassungsfähigkeit aus, sagt der Schweizer Mickaël Luternauer in einem sehr persönlichen Text über seinen Weg zur Akzeptanz.

Die einfachste und risikoärmste Lösung war es, die schließlich half.

Leben mit inkompletter Querschnittlähmung: „Im Gesundheitssystem blickt kaum einer über den Tellerrand.“

„Mit der Ganzheitlichkeit im Gesundheitssystem ist es nicht weit her“, sagt Mariella Eder*. „Und dass jemand da mal über den Tellerrand sieht, geschieht selten bis nie.“ Die Büroangestellte spricht aus eigener, langjähriger Erfahrung mit Gelenkschmerzen, eingeschränkter Belastbarkeit und den Irrgärten der Orthopädieversorgung. 

Was verbessert wurde, wo es noch Luft nach oben gibt

Auf geht´s! Serviceleistungen, die Bahnreisende im Rollstuhl kennen sollten

Einfach in den nächsten Zug rollen und weg? Für Menschen mit Querschnittlähmung meist nicht möglich. Auf Bahnhöfen und auf dem Weg ins Abteil gibt es viele Barrieren - ohne aufwendige Planung geht kaum etwas. Die Redaktion hat einen Überblick über die wichtigsten Services und Angebote der Deutschen Bahn (DB) sowie relevante Formalien für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen zusammengestellt.

N

News & Trends | 27.10.2021

Rollstühlkostüme für Halloween

Bald werden sich kleine und große Kinder wieder verkleiden, auch wenn die Süßigkeitentour in diesem Jahr wieder ausfallen dürfte. Als Rollstuhlfahrer kann man sich (nicht nur) als Ghostbuster oder Professor Xavier verkleiden. Weitere Beispiele gibt es hier: Kostüme für Rollstuhlfahrer und Rollstühle.

N

News & Trends | 22.10.2021

Solche Leute braucht die Welt: Moritz Brückner

Moritz Brückner spricht über sein Leben mit Querschnittlähmung in einem Beitrag von NormaloTV. Der Lehramtsstudent spielt Rugby, ist Musiker und Chorleiter und tüftelt an Hilfsmitteln zur Unterstützung von Menschen mit Tetraplegie im Alltag.  

N

News & Trends | 22.10.2021

Penne zum Weltnudeltag

Anlässlich des Weltnudeltages am 25. Oktober: Penne mit Ajvar und gebratenen Austernpilzen aus dem Kochbuch Querschnitt Kochen der Manfred-Sauer-Stiftung. So köstlich wie sie aussehen - auch an allen anderen Tagen.

N

News & Trends | 21.10.2021

Kampagne in Österreich: „Mit einer Behinderung wirst du nicht gebraucht.“

In Bus- und Bahnstationen österreichischer Städte hängen im Oktober 2021 Plakate mit u. a. dem Text „Mit einer Behinderung wirst du NICHT gebraucht.“ aus. Der Lebensmittelkonzern Billa (Teil der Rewe Group) steckt hinter der umstrittenen Kampagne.

N

News & Trends | 20.10.2021

Blase und Darm: Zwei Organe – eine Schicksalsgemeinschaft

Erster gemeinsamer Fachtag von Manfred-Sauer-Stiftung und FGQ für Peers, Menschen mit Querschnittlähmung und Angehörige. Thema: Prophylaxe und Therapie von neurogenen Störungen der Blase und/oder des Darms.

N

News & Trends | 20.10.2021

Van Life – Über das Anpassen an ein Leben im Rollstuhl

Evan hat seine neue Situation im Rollstuhl noch nicht ganz akzeptiert. Die Beziehung zu seiner Partnerin leidet darunter. Im Yoshua-Tree-Nationalpark treffen sie auf ein anderes Pärchen, das ebenfalls eine schwere Zeit hinter sich hat. Kann Evan bald wieder die positiven Seiten des Lebens erkennen?

Das Informationsportal der Manfred-Sauer-Stiftung

Recht & Soziales

Urteil: Krankenkasse muss Mutter im Rollstuhl geeignetes Kinderbett finanzieren

Eine Rollstuhlfahrerin beantragte die Kostenübernahme eines Kinderbettes, das ihr die Versorgung ihrer Tochter ermöglichen sollte. Die Krankenkasse ist zu dieser Kostenübernahme verpflichtet, urteilte das Sozialgericht (SG) Münster.

Hilfsmittel

Das Kondom-Urinal – Oft Stiefkind in der Hilfsmittelversorgung bei Inkontinenz

Das Kondom-Urinal führt in Deutschland eher ein Nischen-Dasein. Dabei könnte es vielen Betroffenen mit Inkontinenz gute Dienste leisten. Als Alternative zu Inkontinenz mit Windelversorgung oder aber auch zum Blasen-Dauer-Katheter lohnt es sich über das Urinal-Kondom einmal nachzudenken.

Menschen & Medien

Assistenztreff: Online-Plattform zur Assistenzjobvermittlung

Menschen mit Behinderung, die eine persönliche Assistenz suchen, wissen oft nicht, an wen sie sich wenden können. Die Plattform Assistenztreff.de will helfen, indem sie Angebote koordiniert und potentielle Arbeitgeber und -nehmer die Kontaktaufnahme erleichtert.

Para- & Tetraplegie

Die inkomplette Querschnittlähmung

Aufgrund der verbesserten operativen Behandlungsmöglichkeiten und der schnellen Versorgung am Unfallort sind heute ca. 60% aller Querschnittlähmungen inkomplett. Da jedoch jede inkomplette Lähmung anders ist, ist es schwierig ein eindeutiges Bild zu zeichnen.

Forschung & Entwicklung

And the winners are: ein Toilettenrollstuhl und eine Handunterstützung zum Malen und Schreiben

Der James Dyson Award ist ein internationaler Designpreis, der die nächste Generation von Konstrukteuren feiern, ermutigen und inspirieren will. Er wird in 28 Ländern ausgelobt – unter den nationalen Siegern finden sich Ideen, die das Leben von Menschen mit Querschnittlähmung erleichtern könnten.