"Das war es dann wohl"

Statt Ruhestand: Kontinuierliche Arbeit an sich selbst

Ein Rückenmarksinfarkt durchkreuzt Brigitte Loos‘ Traum vom aktiven Rentnerinnenleben. Die Querschnittlähmung raubt ihr nicht nur die Befehlsgewalt über ihre Beine, sondern anfangs auch den Lebensmut.

Blutvergiftung ist die häufigste Todesursache bei Infektionen.

Sepsis bei Querschnittlähmung: Risiko und Prophylaxe

Der Eintritt einer Querschnittlähmung steigert das Risiko eine Sepsis zu entwickeln, denn Harnwegsinfektionen, Lungenentzündungen und Dekubitus sind Komplikationen, die dazu beitragen können.

Fatigue ist mehr als Müdigkeit.

Fatigue und Querschnittlähmung: Dinge, die man beachten sollte

Verschiedene Faktoren können bei Menschen mit Querschnittlähmung Fatigue, d. h. chronische Müdigkeit und Antriebschwäche, auslösen. Was Betroffene beachten sollten und wie sie damit umgehen können, wird im Folgenden beschrieben.

N

News & Trends | 27.09.2021

Astronauten mit körperlicher Behinderung

Zum ersten Mal suchte die Europäische Weltraumorganisation ESA nach potenziellen Astronautinnen und Astronauten mit körperlicher Behinderung.

N

News & Trends | 24.09.2021

Neuropathische Schmerzen besser verstehen

Um eine gezielte Therapie bei neuropathischen Schmerzen entwickeln zu können, wird ein besseres Verständnis für die ursächlichen Vorgänge dieses Schmerz- syndroms benötigt. Hierzu finden derzeit in Heidelberg entsprechende Studien statt.

N

News & Trends | 23.09.2021

Parafree – Trainings- & Alltagsrollstuhl: Sponsoren gesucht

Bis November können Interessierte sich an der Finanzierung des Parafree-Rollstuhls, eines 3in1 Trainings- und Alltagsrollstuhls für Paraplegiker und aktive Fahrer mit eingeschränkter Beinfunktion, beteiligen.

N

News & Trends | 22.09.2021

Als Rollstuhlfahrer unterwegs im öffentlichen Nahverkehr

Rollstuhlfahrer Martin Grannemann ist auf einen gut erreichbaren Nahverkehr angewiesen. Gemeinsam mit Claudia Hilscher-Meinert vom Sozialverband VdK macht er den Praxistext: Wie gut ist der barrierefreie Nahverkehr?

N

News & Trends | 20.09.2021

Fit und aktiv im Herbst: Mit diesen Kursen für Rollstuhlfahrer

Wer seine Beweglichkeit trainieren oder lernen möchte, wie man die Schultern entlastet, ist mit den Kursen Yoga für Rollstuhlfahrer und Schultermobilität für Rollstuhlfahrer gut beraten. Beide werden ab Anfang Oktober 2021 wieder in der Manfred-Sauer-Stiftung in Lobbach bei Heidelberg angeboten. Es sind noch Plätze frei!

N

News & Trends | 20.09.2021

Assistenz im Krankenhaus im Bundesrat beschlossen

Der Bundesrat hat beschlossen, dass - in bestimmten Fällen - die Kosten übernommen werden, wenn Menschen mit Behinderungen während eines stationären Krankenhausaufenthaltes auf Unterstützung durch vertraute Bezugspersonen angewiesen sind.

Das Informationsportal der Manfred-Sauer-Stiftung

Wohnen

Wohnen mit rollstuhlgerechten Bodenbelägen

Wenn man mit dem Rollstuhl auf einem Teppich unterwegs ist, kann man sich - je nach Flauschigkeit - fühlen, als führe man über einen Acker. Für den Einsatz im rollstuhlgerechten Haus oder Büro, gibt es Bodenbeläge, die weitaus besser geeignet sind.

Forschung & Entwicklung

Aerobes Oberkörper-Training: Positive Auswirkungen auf Insulinsensitivität

Sport, ohne sich völlig zu verausgaben, kann bei Menschen mit Querschnittlähmung positive Auswirkungen auf den Insulinhaushalt haben. Laut einer Meta-Studie wirkt sich aerobes Oberkörper-Training vor allem auf die Insulinsensitivität und auf die Taille aus.

Hilfsmittel

Das Vorspannrad: Ein fünftes Rad am Rollstuhl

Die Lenkräder eines Rollstuhls sind es, die seinen Fahrer in den Wahnsinn treiben können. Sicher: Auf ebenem Untergrund sind sie funktionell, wendig und leicht zu handhaben. Aber wehe wenn holprige Straßen, Dreck, Schotter, Matsch oder Schnee auf den Plan treten. Ein Vorspannrad kann hier die Lösung sein.

Menschen & Medien

Broschüre: Tipps für die Pflegebegutachtung bei Erwachsenen

Der Sozialverband VdK Deutschland e. V. hat eine Broschüre zum Thema Pflegegutachten herausgegeben. Betroffene finden Informationen und Tipps dazu, wie Pflegegutachten funktionieren und was dabei beachtet werden muss.

Therapie

Gestaltungstherapie – Ausdruck für das Unsägliche

Manchmal wissen Menschen nicht, wie es wirklich in ihnen aussieht oder können Stimmungen nicht in Worte fassen. Sie sind überrascht, wenn sich Trauer, Frust, Wut, aber auch Lebensfreude und neue Energie unverkennbar als Farben oder Formen in Werkstücken offenbaren und werden sich ihrer dadurch erst bewusst.