Der Jahreskongress der Deutschsprachige Medizinische Gesellschaft für Paraplegiologie (DMGP) findet derzeit in Bad Wildungen statt. Die Redaktion von Der-Querschnitt.de ist dabei und findet neue spannende Themen.

(mehr …)

Pflegende Angehörige leisten viel. Mitunter fühlen sie sich bei ihrem Dienst aus Liebe alleingelassen. Aber auch für sie gibt es eine Reihe von Unterstützungsmöglichkeiten und Hilfen – bis hin zum Ansammeln von Rentenpunkten. Ein Überblick über Rechte, Angebote und Bestimmungen.

(mehr …)

Forschende der Universität Heidelberg beschreiben in der Fachzeitschrift „Nature“ neue Art von neuropathischen Schmerzen. Die neuen Erkenntnisse könnten ein erster Schritt zur Entwicklung gezielter Therapien (auch bei Querschnittlähmung) sein.

(mehr …)

Gazpacho, die eisgekühlte Gemüsesuppe aus Spanien, sollte im Sommer auf keinem Speiseplan fehlen, denn sie erfrischt und versorgt mit viel Flüssigkeit. Auch in „Querschnitt Kochen“ gibt es ein Rezept.

(mehr …)

Unter den Stichworten Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion öffnet die Rehab am 23. Juni ihre Tore und zeigt neueste Trends und Innovationen der Hilfsmittelindustrie, aktuelle Therapiemöglichkeiten und Weiterbildungsangebote.

(mehr …)

Studien zu Behandlung von den Folgen einer Querschnittlähmung gibt es einige, doch interessierte Betroffene wissen oft nicht, wohin sie sich wenden können. Die englischsprachige Plattform SCITrials Finder will forschende Einrichtungen und Menschen mit Rückenmarksschädigungen zusammenbringen. 

(mehr …)

Zu Ödemen kann es bei Querschnittlähmung aus verschiedenen Gründen kommen. Neben der Behandlung der entsprechenden Ursachen, können alternative Maßnahmen ergriffen werden, um Ödeme zu behandeln bzw. sie zu vermeiden.

(mehr …)

Menschen mit Querschnittlähmung sollten auf ihre Füße achten. So können z.B. eingewachsene Nägel eine Autonome Dysreflexie (siehe: Querschnittlähmung: Was geschieht bei einer Autonomen Dysreflexie?) verursachen. Ab 1. Juli 2022 dürfen dank einer Erweiterung der Heilmittelverordnung auch Podologie-Praxen dieses Übel beseitigen und mit der Kasse abrechnen. Bisher war dies eine rein ärztliche Leistung.

(mehr …)

Vom 20. bis 26. Juni findet in diesem Jahr die Kontinenzwoche statt. Thematisiert werden sowohl Blasen- als auch Darminkontinenz bei verschiedenen Veranstaltungen für Interessierte, Betroffene und Fachpersonen: Veranstaltungen (externer Link).

(mehr …)

Was kann ich tun, damit es mit meiner Assistenz und/oder den Pflegekräften, die mich unterstützen, klappt? Ein Mini-Knigge, zusammengestellt von der Deutschen Presseagentur dpa, gibt ein paar Anregungen fürs Zwischenmenschliche.

(mehr …)